Billys kreativer Prozess

Jeder Künstler durchläuft einen sogenannten "kreativen Prozess". Dies ist eine Zeit, in der ein Künstler gerade dabei ist, ein neues Lied oder eine neue musikalische Idee zu kreieren. Der kreative Prozess kann schwierig sein, da er mit vielen Blockaden und unterschiedlichen Meinungen über potenzielle Songs gefüllt ist. Am Ende zahlt sich dies jedoch immer aus, da nach Abschluss des Prozesses immer eine neue Idee auf die Entwicklung wartet . Aber wie funktioniert das genau und wie geht Billy durch den kreativen Prozess? Es gibt zahlreiche Dinge, die er tut, um sich in dieser Zeit auf seine Arbeit zu konzentrieren.

Zunächst muss er sich vorbereiten. Wenn er an neue Ideen denkt, wird er sich zuerst an einige seiner alten Kreationen und Ideen erinnern, um zu sehen, was er diesmal besser kann oder ob er etwas neues und besonderes in den Prozess einbringen kann. Dies bedeutet normalerweise, dass er durch alte Songs und alte Instrumentals geht, um zu sehen, welche Art von Sound er mag und ob er etwas Neues schaffen kann, das ähnlich klingt, aber neu und innovativ ist. Dieser Teil des Prozesses dauert lange, da er im Wesentlichen seine eigene Arbeit erforscht und aus verschiedenen Perspektiven betrachtet.

Sobald er über eine mögliche neue Idee nachgedacht hat, hat er normalerweise ein paar Tage Pause von der Arbeit. Dies liegt nicht daran, dass er blockiert oder nicht weiter an der Idee arbeiten möchte. Im Gegenteil, er lässt die Idee sich in seinem Kopf ansammeln und gibt ihr Zeit, sich weiterzuentwickeln. Während dieser Pause denkt er viel darüber nach, und wenn die Pause vorbei ist, kann die Idee aufgeschrieben und erforscht werden.

Danach kann es zu Komplikationen kommen. Sobald er anfängt, an der Idee zu arbeiten, wird ihm vielleicht klar, dass sie nicht wirklich so gut ist, wie er ursprünglich gedacht hatte, und er möchte möglicherweise einige ernsthafte Änderungen daran vornehmen. Aber er weiß nicht genau, wo er anfangen soll, was zu Blockaden führt. Also denkt er immer wieder darüber nach, was er geschrieben hat und ob es wirklich gut ist oder verbessert werden muss. Und wenn ja, muss er herausfinden, was er nicht mag oder was sein Publikum vielleicht nicht mag, und er versucht dann, seine Arbeit danach zu richten.

Sobald er mit all den verschiedenen Phasen fertig ist und seine Idee perfektioniert hat, wird er sie erneut aufschreiben und versuchen, sie abzuspielen, um zu sehen, wie sie sich anhört. Wenn er zufrieden ist, ist der kreative Prozess abgeschlossen und Billy hat ein neues Lied.